Seiten

Sonntag, 29. Mai 2011

Von Erdbeer-Sirup

hab ich bis vor einigen Tagen noch gar nix gehört. Ich dachte, Erdbeersaft ist nicht so toll. Jetzt hab ich ein Rezept bekommen und habs ausprobiert und ich kann Euch sagen:

Erdbeer-Sirup ist einfach nur toooooooollllllllllll!!!


Leicht zu machen und total vielseitig.


Meine Kinder haben ihn mit Wasser aufgegossen und hatten leckere Erdbeerlimo, mit Milch aufgegossen - lecker Erdbeermilch (viel, viel besser als die von Kaba und man weiß, was drin ist), über Vanilleeis gegossen und aus Vanille wird Erdbeer.

Ich hab ihn mit Sekt aufgegossen und es schmeckt, wie der von mir in meiner Jugend so geliebte Erdbeersekt.

Ich bin begeistert.


Hier nun das Rezept:


Erdbeer-Sirup


650 g Zucker

250 ml Wasser

500 g reife Erdbeeren

1/2 Zitrone, davon der Saft


Wasser und Zucker aufkochen,

Erdbeeren in Viertel schneiden

(wenn sehr gross, ein bisschen kleiner)

Zusammen mit dem Zitronensaft in

die kochende Zuckerlösung

7 Minuten kochen

abseihen

in verschließbare Flaschen füllen


Geniessen!!


Und morgen gibts dann mein

40-Leser Blogcandy

Ach, ich freu mich!!

Kommentare:

  1. Ui da hab ich beim stöbern auf deinem Blog ein lecker Rezept gefunden...Dankeschön......
    Hab ich das richtigverstanden dass man die Erdbeeren nicht püriert???!
    Liebe CH- GRüsse Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Merci für deine Antwort, und sooo schnell?!!!!
    Habe heute 3 Flaschen Erdbeersirup gemacht;-) Meega fein:-)))

    AntwortenLöschen

nette Worte